Systemair

Bildungszentrum "Drobak"

Drobak, Norwegen

Das Krafthaus Drobak ist das erste Bildungsgebäude des Krafthauskonzepts, das Snohetta für die Drobak Montessori Stiftung entworfen hat. Es breitet sich auf 960m2 aus. Die Gestaltung des Gebäudes basiert auf dem Energiekonzept, den Eigenschaften der Baustelle und dem pädagogischen Ansatz von Montessori.

Energieeffiziente Systeme zur Klimatisierung sind der Schlüssel, und das Gebäude produziert auch eigenen Strom aus Sonnenkollektoren.

Die Schule wird von einer DVCompact-Einheit mit einer Kapazität von 5.500 m3 / h belüftet, die auf minimalen Energieverbrauch ausgelegt ist. Energieeffiziente PM-Motoren, eine Kombibatterie und eine hocheffiziente rotierende Wärmerückgewinnung mit Bypassfunktion gewährleisten einen SFPv-Wert von 0,66 kW/ (m3/s) nach unten.

Mehr Informationen:

www.powerhouse.no/en/prosjekter/drobak-montesorri/

 

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken
Feedback