Systemair

Wohnanlage Polyanka 44

Moskau, Russland 

Das Gebäude umfasst 189 Apartments mit einer Gesamtfläche von 26.500 qm und befindet sich im historischen Zentrum von Moskau. 2018 wurde „Polyanka 44“ beim Festival für architektonisches Erbe prämiert und belegte den zweiten Platz im Wettbewerb „Das beste Objekt der Erhaltung und Entwicklung“ als eines der besten Beispiele für die Restaurierung eines historischen Gebäudes.

„Polyanka 44“ besteht aus acht Gebäuden unterschiedlicher Höhe (vier bis sieben Stockwerke): drei historischen und fünf modernen Häusern. In den oberen Etagen befinden sich Penthäuser mit Panoramaterrassen von bis zu 148 Quadratmetern mit herrlichem Blick auf das Moskauer Zentrum. Für die Belüftung der Wohnungen sorgen die SAVE VTC-Geräte von Systemair. Alle Eingänge der Gebäude sind durch Frico-Luftschleier vor Zugluft geschützt. Es ist das erste Projekt in Russland, bei dem SAVE VTC-Wohnungslüftungsgeräte für den gesamten Wohnkomplex angewendet werden.

Die Projektanforderungen sind komplex:

• autonomer Betrieb jeder SAVE-Einheit für jede Wohnung

• hohe Energieeffizienz und geringer Geräuschpegel der Geräte

• Möglichkeit, die Einheiten an das Steuersystem des Gebäudes anzuschließen

• kein Einfrieren der Wärmeübertrager im Winter

• einfache Wartung, Inbetriebnahme und Regelung für die Benutzer

• kurze Lieferzeit

 

 

 

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken
Feedback