Systemair

Junior Living - Hocheffizientes Produktionsgebäude

Knivsta, Schweden

Ist es möglich, von der ersten Schaufel Erde bis zu 124 komplett gebauten Einzelapartments in nur 4 Monaten? Ja, mit neuem Denken und Planen ist dies möglich. Ein solches Projekt wurde bereits in Knivsta abgeschlossen. Das nächste Projekt ist in Västberga mit 272 Wohnungen.

Jede Wohnung ist genau gleich gebaut, mit vorgefertigten Sandwichwänden und -decken. Der Innenraum ist maßgeschneidert und passt perfekt. Die 32 m² großen Apartments werden vollständig gebaut, inspiziert und getestet, bevor sie mit Wetterschutzgittern versehen werden und zur Auslieferung bereitstehen. Auf der Baustelle wird ein Rahmen gebaut und die Module werden in diesen eingesetzt. Sobald sie installiert sind, werden Strom, Wasser und Abflüsse an die Einheiten angeschlossen. Jedes Modul verfügt über ein eigenes Belüftungssystem, das den Bauprozess effizient gestaltet und es Ihnen ermöglicht, unnötige Installationen auf der Baustelle zu vermeiden.

Aufgrund der Kombination aus Schlafzimmer, Wohnzimmer und Küche musste das Klimagerät sehr leise sein. Der effiziente SAVE VTR150 von Systemair wurde für diesen Auftrag ausgewählt, da er die strengen Grenzwerte von 30 dB (A) für das Gerät erfüllt. Zusammen mit dem SAVE VTR150 lieferte Systemair auch Luftverteilungsprodukte wie BOR-Versorgungsventile und EFF-Auslassventile.

Bevego und Systemair liefern ein Komplettpaket, bei dem alles pünktlich ins Werk kommt, nichts im Freien gelagert oder gebaut wird.

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken
Feedback