Systemair

Sektionale Enteisung für Lüftungsgeräte

Hohe Effizienz auch bei niedrigen Temperaturen

Ab sofort sind unsere Topvex-Modelle TX/C und SX/C sowie die Geniox-Lüftungsgeräte mit einer revolutionären Enteisungsfunktion verfügbar. Diese verhindert ein zu starkes Vereisen des Wärmeübertragers im Winterbetrieb und hält die Effizienz der Wärmerückgewinnung auch ohne energieintensiven Vorerhitzer aufrecht. So sind Sie bestens für die kalte Jahreszeit gerüstet!

Was sind die Vorteile einer sektionalen Enteisung?

  • Ganzjährig geringerer SFP durch Verringerung des Druckverlusts
  • Höherer Wirkungsgrad während des Enteisungsbetriebs
  • Kürzere Enteisungszeit spart Betriebskosten und schont die Umwelt
  • Kein Vorheizregister bis -20 °C
  • Platzersparnis durch Wegfall des Vorheiz- bwz. Kanalheizregisters
  • Geringerer Installationsaufwand durch Wegfall aufwendiger Verdrahtung und Montage
  • Geringere Investitionskosten durch Wegfall des Vorheizregisters und kleine Dimensionierung des Nachheizregisters

Wie funktioniert die sektionale Enteisung? Das erklären wir Ihnen im Video rechts.

Sie möchten mehr erfahren? Dann schauen Sie gleich in unser Prospekt zur Sektionalen Enteisung für Lüftungsgeräte.

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken
Feedback