Systemair

Brandgasventilatoren

Systemair bietet eine beispiellos vielseitige Palette an Entrauchungsventilatoren: Radial- oder Axialventilatoren für die Dach-, Rohr- oder Wandmontage mit einem Leistungsumfang von 500 bis 650.000 m³/h.
Die Systemair Brandgasventilatoren sind sowohl für den Einsatz im Brandfall als auch für die tägliche Bedarfslüftung zugelassen. Passgenaue Zubehörsysteme ergänzen die Baureihen.


Geprüft nach EN 12101-3

Systemair Brandgasventilatoren sind an der Technischen Universität in München, der LGAI Barcelona oder an der BSRIA Bracknell nach der europäischen Produkt- und Prüfnorm EN 12101-3 geprüft. Die komplette Baureihe besitzt das CE-Kennzeichen gemäß EN 12101-3:2015, überwacht durch den TÜV Süd und BSI. Zertifikate und Leistungserklärungen stehen auf www.systemair.de zum Download bereit.

 

Anwendungsfälle

Systemair-Brandgasventilatoren umfassen die Temperaturklassen:

  • F300 – 300 °C/120 Min
  • F400 – 400 °C/120 Min
  • F600 – 600 °C/120 Min


Typische Anwendungsfälle sind:

  • Maschinelle Rauchgas-Abluftsysteme für Einkaufszentren, Flughäfen, Industriegebäude, Kinos, Lagerhäuser, Theater u. ä. Gebäude
  • Prozessabluft mit hohen Temperaturen
  • Garagenabluft und Tunnelbelüftung

 

Energie sparen, Betriebskosten senken!

Unser Label „Green Ventilation“ kennzeichnet alle Produkte, die besonders energiesparend arbeiten. Alle Produkte, die mit „Green Ventilation“ gekennzeichnet sind, vereinen Wirtschaftlichkeit mit Energieeffizienz.

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken
Feedback